Wetter

Wetter in Jamaika

Das Wetter in Jamaika ist von der tropischen Klimazone geprägt und ganzjährig warm. Saisonale Temperaturunterschiede fallen nur sehr gering aus. Dabei schwanken die Temperaturen zwischen 30 und 35 °C am Tag und zwischen 19 und 23 °C in der Nacht. Die mittlere Jahrestemperatur der Hauptstadt Kingston beträgt 25 °C. Die Luftfeuchtigkeit liegt immer zwischen 70 und 77 Prozent. Die Wassertemperaturen sind sehr angenehm und liegen bei etwa 25 °C.

Regenzeit

Die Regenzeit bestimmt das Wetter in Jamaika zwischen Mai und November. Die meisten Regentage gibt es dabei im Mai, Juni, Oktober und November. Je nach Region auf der Insel variiert die Menge des Niederschlags sehr. Die nordöstlichen Berge Jamaikas gehören zu den feuchtesten Regionen, denn hier fallen mehr als 5.000 mm Regen. Die Südküste und die Hauptstadt Kingston befinden sich im Regenschatten und weisen Niederschlagwerte von nur 800 mm auf. Gibt es einmal regnerisches Wetter auf Jamaika, halten die Regengüsse oft nicht lang an und immer wieder scheint die Sonne zwischen den Wolken hervor. In der Regel fällt der Regen am späten Nachmittag, sodass ein sonniger Morgen am Strand genossen werden kann. Die Region um Portland ist wiederum dafür bekannt, dass es tagelang regnen kann.

Achtung Hurrikan

Das Wetter in Jamaika ist von einer Hurrikan-Saison geprägt. Die meisten Stürme entstehen dabei im späten Sommer oder im frühen Herbst auf der Insel.