Kategorien
Erfahrungsbericht

Jamaika WG sucht Mitbewohner

Jamaika WG sucht Mitbewohner, Das war der Titel der Anzeige bei eBay, auf die ich gestoßen war. Ich hatte mich nun eigentlich schon konkreter dazu entschieden nach Jamaika zu gehen, ohne dass ich überhaupt wusste, was ich tue. Ich habe mich also erst einmal entschieden mit dem Anzeigensteller in Kontakt zu treten und nachzufragen, wie es denn mit dem DSL in Jamaika aussieht, ob das Haus sogar schon DSL hat und ob ich einfach da herankomme. Nach einigen E-Mails und kurzen Telefonaten waren wir uns mir Mark, das ist der Vermieter, eigentlich relativ schnelle einig uns erstmal zu treffen. Gesagt, getan. Ich bin kurz danach via Billigflieger AirBerlin nach Westdeutschland geflogen um mich dort mit Mark zu treffen. Mich empfing ein netter Betreiber eines kleinen Ladens, der mir sofort die Vorteile des Lebens in Jamaika klarmachen konnte.

Wir haben uns so gut verstanden und das war Ihm, aber auch mir ganz wichtig. Wer will schon irgendwelche Snobs, Radikale oder sonst was bei sich haben. Mark hatte also in Jamaika ein recht ansehnliches Haus auf einem Berg gepachtet, in dem seine Freundin wohl wohnt. Die Bilder klangen sehr viel versprechend, die Insel war traumhaft und auch die Aussagen klangen doch schon gar nicht schlecht. Er wollte seine Freundin wegen dem DSL beauftragen, sofern ich Interesse habe und das sollte dann wohl auch schnell klappen. Zumindest hatte ich das so verstanden. Alles in Allem klang das schon sehr gut, langsam hatte ich wirkliches Interesse und sagte kurze Zeit später auch zu.

NACHTRAG: Mittlerweile sind wir aus Jamaika wieder zurück und haben einige interessante Leute kennenlernen können. Wir möchten nächstes Jahr wieder hinfahren und suchen daher immer Leute die Interesse haben sich mit uns ein bisschen in ein Haus hinein zu teilen. Schreibt mir einfach unter matthias[ät]xsponsor.de – euer Matse

Jamaika Haus

Von Jamaikaboy

Ich bin Idividualreisender, der nach und nach die Welt erkundet. Jamaika war eine meiner ersten Stationen und ich bewundere diese Insel bis heute. Ob Pauschalreisen oder Backpacker, ich möchte mein ganzes Wissen auf dieser Seite bekannt geben.

2 Antworten auf „Jamaika WG sucht Mitbewohner“

Hallo Matse,

na das ist ja wirklich erstaunlich – klein ist die Welt.
Auch ich bin auf Mark über eine Anzeige für Wg Mitbewohner in Jamaika gestossen.

Nur nicht bei Ebay sondern über eine Kleinanzeigen Plattform.

Wie ist es denn alles so ausgegangen?
Bin hier noch fleissig am lesen deiner Berichte.

Habe jedoch schon voreilig meine Frage hier mitgeteilt.

Vielleicht klärt sie sich ja noch im laufe des Bloglesens.

Ich gehe davon aus, dass du für deine weitere Planung in Punkto WG Teilnehmer das Haus von Mark meinst.

Viele Grüsse

Pixelfree

Also Mark ist eigentlich ein sehr netter, kann man nichts sagen. Durch Ihn sind wir schon ganz gut in die Gegend da hineingekommen, man braucht Jemanden der einem ein wenig sagt wo es langgeht, Leute vorstellt und auch Hinweise gibt was man machen sollte und was nicht, da bin ich mir echt manchmal fremd vorgekommen die erste Zeit, aber alle Leute da drmherum sind sehr nett, haben da viel Krasses erlebt. Wegen dem Haus kann man Marks nehmen, vielleicht auch ein anderes, ich habe aber noch nichts genaues geplant. Ich werde Ihn auf jeden Fall fragen, aber dann wenn es soweit ist.

Das Haus an sich ist echt schön, die Küche könnte man mal sauber machen und auch sonst ist das ganze Haus noch leer. Wenn du länger bleiben willst, dann empfehle ich dir da bisschen mit einzuplanen Zeugs zu besorgen, bisschen Einrichtung und sowas. Und nicht abzocken lassen. Bei Fragen frag mich gerne, kann zum Wohnen auch noch das Shafston empfehlen, erwarte aber nirgends einen Europastandard, das ist eben überall Karibik und weiß Gott kein Touristengebiet.

Schreibe einen Kommentar