Kategorien
Lesestoff

So kocht Jamaika

SoKochtJamaika-JohnDeMersDas Buch „So kocht Jamaika“ von dem Autor John DeMers bietet einen Einblick in die Esskultur und Originalrezepte der Jamaikaner.

In DeMers’s Kochbuch findet man Rezepte, welche auch eher unerfahrenere Köche leicht nachkochen können, die aber trotzdem sehr exotisch schmecken. Meistens sind hierzu Zutaten zu verwenden die man recht leicht im Asia-Laden kaufen kann. So werden die Eindrücke der Bilder aus dem Buch oder des letzten Jamaika Urlaubs, auf den eigenen Tisch gezaubert.

Doch nicht nur dies bietet das Kochbuch, denn das Werk beginnt vorerst mit einer sachkundigen Beschreibung der kulinarischen Tradition von Jamika. Außerdem folgen ein Restaurantbummel und Insidertipps unterlegt durch hochwertige Bilder der Landschaften, Märkte und Menschen. Auch Kochgeräte und Zutaten werden ausführlich vorgestellt, ehe es an das eigene nachkochen geht.

Titel: So kocht Jamaika
Autor: John DeMers
Verlag: Mosaik
Seitenanzahl: 131

JETZT BEI AMAZON KAUFEN

Kategorien
Lesestoff

Das Rastafari Kochbuch: Natürliches Kochbuch

Das Rastafari Kochbuch - Maragret EbanksIn Magaret Ebanks’s Buch geht es um natürliches Kochen, welches auch „Ital“ genannt wird. Hierbei handelt es sich um eine der vielen interessanten, kulturellen Ausdrucksformen der Rastafari-Bewegung, welches ein Phänomen ist, dessen Uhrsprung vor etwa fünfzig Jahren in Jamaika liegt. Neben Reggae und dessen international bekannten Stars wie Bob Marley und Jimmy Cliff brachte es auch jene interessante Ernährungsweise zum Vorschein.

Anfangs als Alternative zu den westlichen Essgewohnheiten begonnen hat die Ital-Speise sich nun auch in der breiten Bevölkerung einen Platz verschafft.

Magaret Ebanks gibt also einen Einblick in diese Kost und ihre Zubereitung, welche nicht auf Fleisch und Fisch, sondern ausschließlich auf Bodenfrüchten basiert.

Titel: Das Rastafari Kochbuch
Autor: Magaret Ebanks
Verlag: Guhl Klaus
Erscheinungszeit: Januar 1982
Seitenanzahl: 96

JETZT BEI AMAZON KAUFEN