Kategorien
Lesestoff

So kocht Jamaika

SoKochtJamaika-JohnDeMersDas Buch „So kocht Jamaika“ von dem Autor John DeMers bietet einen Einblick in die Esskultur und Originalrezepte der Jamaikaner.

In DeMers’s Kochbuch findet man Rezepte, welche auch eher unerfahrenere Köche leicht nachkochen können, die aber trotzdem sehr exotisch schmecken. Meistens sind hierzu Zutaten zu verwenden die man recht leicht im Asia-Laden kaufen kann. So werden die Eindrücke der Bilder aus dem Buch oder des letzten Jamaika Urlaubs, auf den eigenen Tisch gezaubert.

Doch nicht nur dies bietet das Kochbuch, denn das Werk beginnt vorerst mit einer sachkundigen Beschreibung der kulinarischen Tradition von Jamika. Außerdem folgen ein Restaurantbummel und Insidertipps unterlegt durch hochwertige Bilder der Landschaften, Märkte und Menschen. Auch Kochgeräte und Zutaten werden ausführlich vorgestellt, ehe es an das eigene nachkochen geht.

Titel: So kocht Jamaika
Autor: John DeMers
Verlag: Mosaik
Seitenanzahl: 131

JETZT BEI AMAZON KAUFEN

Kategorien
Erfahrungsbericht

Wie macht man eigentlich Chicken Patties

chicken patties sind diese leckeren frittierten Blätterteigtaschen, die man in Jamaika an vielen Straßeecken kaufen kann. Eine der leckersten Lebensmittel in Jamaika überhaupt. Es gibt juici patties, beef patties, chicken patties, fried fish patties sowie vegetable patties. Angefangen bei ca. 60J$ – 80J$ (Jamaikadollar) verputzen die Jamaikaner diese Backwaren zum Frühstück. Auch ich liebe diese Dinger, leider habe ich meistens nur beef patties bekommen. Alles andere war meistens ausverkauft und vegetable sowie fish bekommt man nur selten. Chicken gab es noch relativ oft. Zwar scharf aber sehr gut. Und genau diese chicken patties möchte ich in Kürze zu einem Geburtstag machen. Nach ausgiebiger Recherche habe ich endlich ein Rezept gefunden das passt, oft variieren diese jedoch. Je nach Region findet man in Jamaika verschiedene Zutaten dazu.